Rechtsschutz

Aufgrund unserer engen und erfolgreichen Zusammenarbeit mit mehreren führenden Rechtsschutzversicherern werden wir seit mehreren Jahren von diesen empfohlen, wenn sich die Kunden der Rechtsschutzversicherung im Rahmen einer rechtlichen Auseinandersetzung hilfesuchend an ihre Versicherung wenden.

Unsere Kanzlei ist seit Jahrzehnten in den Kerngebieten des Rechtsschutzes tätig. Hierbei handelt es sich insbesondere um

  • Arbeitsrecht
    Kündigungsschutz, Kündigung, Gehaltszahlung, Abmahnungen, Abrechnungsfragen
  • Mietrecht
    Kündigungen, Abmahnungen, Minderungen, Kautionsabrechnungen, Nebenkostenabrechnungen
  • Verkehrsrecht
    Regulierung von Verkehrsunfällen, Schmerzensgeld, Nutzungsausfall etc.
  • Führerschein- und Bußgeldsachen,
    Trunkenheitsfahrten, Geschwindigkeitsüberschreitungen,
    Rotlichtverstöße mit und ohne Fahrverbote etc.

Aber auch für Unternehmen kann eine Rechtsschutzversicherung gerade im Bereich des Arbeitsrechts wirtschaftlich sinnvoll sein.

Zu beachten ist noch, dass nach den Allgemeinen Rechtsschutzbedingungen ARB in Angelegenheiten des Familien- und Erbrechts grundsätzlich nur eine Beratung unter Kostenschutz steht.

In Bezug auf den ebenfalls versicherbaren Straf-Rechtsschutz ist von Interesse, dass grundsätzlich kein Versicherungsschutz besteht, wenn sich der Tatvorwurf auf eine Straftat bezieht, welche nach dem Gesetz nur vorsätzlich begangen werden kann. Bei Straftaten, welche sowohl vorsätzlich, als auch fahrlässig begangen werden können, wie beispielsweise ein Körperverletzung, trägt die Rechtsschutzversicherung die Kosten nach den ARB nicht, wenn eine Verurteilung wegen vorsätzlicher Tatbegehung erfolgt. Erfolgt hingegen eine Verurteilung wegen Fahrlässigkeit oder eine Einstellung des Verfahrens, so besteht Kostenschutz.

Abwicklung der Rechtsschutzmandate

Für unsere rechtsschutzversicherten Mandanten wickeln wir die gesamte Korrespondenz mit der Rechtsschutzversicherung ab, holen die Deckungszusage der Versicherung ein, klären Versicherungsfragen und –umfang und rechnen direkt mit der Versicherung ab.